NordCup Scaleauto 9.6.2017 "Der Bericht"

Rennberichte
Beitrag von Ralf (ralf) am Jun 10 2017
Blog >> Rennberichte

Jo may is scho wieder Rennabend....................!

Ja ist wieder !! - auch gleich wieder Geschichte.

Ein schöner und anstrengender Rennabend ist wieder vorbei, dieses Mal eine Herausforderung:

29 Starter und 1 Starterin gingen in Stein auf zwei Bahnen an den Start. Vorteil war das alle immer was zu tun hatten. Vom Einsätzer bis zur Rennleitung waren alle gefordert .

Martin hatte sich ein Zeitlimit gesetzt Punkt 00:00 Uhr sollte das Rennen mit 30 Teilnehmer /in beendet sein. Hat leider durch kleine Bepfe Probleme (da gibt es einfach zu viele Einstellunge :-) nicht ganz funktioniert und es wurden 30 Minuten mehr.

Und diesmal gab es viele wirklich harte Rennszenarien und Kämpfe. Es wurde so hart gekämpft das einige Spoiler dem Rennen zum Opfer fielen.

   

Auch so manche Karosse hatte Blasuren davon getragen. Größer Ausfälle blieben aber aus. In den Pausen und auch dazwischen wurden alle vom Tresen Personal gut mit allem versorgt. Ralf hatte mal was neues ausprobiert , sein Sandwich kam bei allen sehr gut an.

     

Und die Auswahl, verspricht er :-) wird auch noch vergrößert. Nils hatte eine Porree Käse Hackfleischsuppe gemacht die sehr lecker war. Kalte Getränke waren der Renner .Der Grund war eine sehr hohe und warme Luftfeuchtigkeit in der Halle.

  

Alle waren sich einig das war wieder eine gelungene Veranstaltung. Und wir freuen uns jetz schon auf den nächsten Rennabend in Stein. Schade das die Zeit immer so schnell vergeht. Aber nach dem Rennen ist vor dem Rennen. Und wir sehen uns alle zur nächsten Veranstaltung bei den North Slot Fun Drivern

Fahrerlager immer voll.

     

 

Bilder folgen noch bin dran am Arbeiten Gruß Ralf

Die Ergebnisse sind zeitnah auf der  Webseite vom SRC Segeberg zu finden, ein vorläufige Tabelle ist HIER

zurück