Spannendes Dienstagsrennen und Youngtimer auf dem NSFD

Rennberichte
Beitrag von Sascha (sascha) am Jul 05 2017
Blog >> Rennberichte

11 Starter zum Dienstagsrennen, Mini Z auf dem Baltic Raceway.

Schon die erste Gruppe war sehr schnell unterwegs, Sascha warf sein Auto zwar in den ersten Runden mehrfach auf Grund von Gripp Problemen ins Aus, sicherte sich aber doch letztendlich vor Dieter den Gruppensieg. Unsere Youngster, Dennis und Nico, heute ein bisschen abgeschlagen mit nicht perfekt gewarteten Autos.

Gruppe eins war mit deutlich weniger Abflügen unterwegs, Heikos Audi wie immer schnell mit Zeiten um 8,3 Sek. Jedoch gab es für ihn zu viele Abflüge sodas sich Piet ohne Fehler auf Platz 1 schob. Nils war heute auch fehlerfrei unterwegs, sein Mazda läuft mittlerweile  sehr sicher und flott, und so platzierte er sich in dieser Gruppe auf Rang 4,  vor Martin und nach Jens, der als Gastfahrer aus Flensburg angereist war.

Ergebnisse wie immer HIER

Und noch ein Highlight an diesem Clubabend.

Piet führte uns seinen frisch umgebauten Yountimer, ein Porsche 914, auf Moosis und mit Fox10 vor. Tolle Zeiten und eine klasse liegendes Auto. Der Norden überlegt eine Youngtimer Serie, ähnich wie schon am Rhein gefahren, aufzulegen.

Es wir spannend :-) Hier schon mal erste Infos über diesen Serien Start ( Blog vom Renncenter-Neumünster )

zurück